Homöopathie

Der Arzt Samuel Hahnemann entdeckte vor 200 Jahren die bereits in der Antike und im Mittelalter angewandte Therapieform der Homöopathie wieder neu.

Wie wirkt die Homöopathie mit ihrem Prinzip "heile Ähnliches mit Ähnlichem", warum berichten viele Menschen über eine Besserung ihrer Beschwerden nach der Einnahme eines homöopatischen Mittels? Wissenschaftlich und schulmedizinisch konnte die Wirkung jedoch nicht nachgewiesen werden. Man kann die Homöopathie daher zu der Erfahrungsheilkunde zählen, bei der die Selbstheilungskräfte des Menschen angeregt wird.

Viele Patienten wählen heute homöopathische Mittel, weil sie in dieser Therapie eine schonende und sanfte Behandlung sehen, die auch gerne bei Kindern Anwendung findet.

In meiner Praxis setze ich bei zahlreichen Krankheitsbildern homöopathische Einzel-und Komplexmittel sowie Schüsslersalze und Bachblüten ein.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Schiffer Heilpraktikerin