OhrAkupunktur


Diese schon bei den Chinesen bekannte Therapieform, die 1956 von dem französischen Arzt Dr. Nogier wiederentdeckt wurde, hat eine breite Palette von Anwendungsmöglichkeiten.


Im Ohr ist jede Zone des Körpers reflektorisch abgebildet und so ist es möglich, durch gezielte Nadelung einzelner Punkte in der Ohrmuschel Einfluss auf ein Krankheitsgeschehen im Körper zu nehmen und einen Heilungsprozess in Gang zu setzen.

 

In meiner Praxis setze ich die OhrAkupunktur u. a. ein zur Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen, Allergien, Stress-Symptomen, Schlafstörungen, Verdauungsbeschwerden, rheumatischen Erkrankungen.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Schiffer Heilpraktikerin